compuart.com gibt einer Übersicht über jQuery

JQuery

JavaScript für interaktives Design

In diesem Beitrag stellen wir Ihnen jQuery, das beliebte Javascript-Framework vor. jQuery vereinfacht den Zugriff auf das JavaScript DOM und ist somit für Webentwickler sehr hilfreich. Zusätzlich gehen wir auf jQuery mobile, die speziell für mobile Endgeräte entwickelte Javascript-Bibliothek ein.

jQuery Logo

Websites, die nur mithilfe von HTML und CSS erstellt werden, sind statisch. Sie reagieren nicht auf Eingaben durch den Benutzer und verändern ihr Erscheinungsbild nicht. Deshalb wird auf Skriptsprachen zurückgegriffen, die es ermöglichen, dynamische Inhalte einzubinden. Eine sehr populäre Skriptsprache ist JavaScript. Mithilfe kleiner Programme wird zum Beispiel überprüft, ob in einem Formular alle Felder richtig ausgefüllt wurden.

Auch Slideshows, die Bilder mit Übergängen gekonnt in Szene setzen, werden mithilfe von JavaScript programmiert. Viele dieser Effekte werden häufiger eingesetzt. Es wäre also praktisch, wenn man die einzelnen Programme nicht immer neu entwickeln müsste. Hier kommt jQuery ins Spiel. jQuery ist eine JavaScript-Bibliothek, die in die Website eingebunden wird, sodass man auf viele Funktionen mithilfe kurzer Befehle zugreifen kann.

jQuery Mobile

Heutzutage ist eine Vielzahl der Benutzer mit einem Smartphone im Internet unterwegs. Dadurch ergeben sich völlig neue Anforderungen an das Erscheinungsbild von Websites. Sie müssen sich dem Ausgabegerät des Nutzers anpassen. Das wird mithilfe eines responsiven Designs realisiert. Die Aufteilung und Gestaltung der Website passen sich also der Auflösung des Bildschirms an, auf dem die Seite betrachtet wird.

Das jQuery Mobile Framework bietet hier eine große Entlastung. Diese jQuery Bibliothek steckt voll von Funktionen, die auf einer Website speziell für mobile Endgeräte eingesetzt werden und verringert so den Entwicklungsaufwand.

Das jQery mobile Framework

Vorteile auf einen Blick

KURZE LADEZEITEN   

VIELFÄLTIGE EFFEKTE   

INDIVIDUELLES DESIGN   

Obwohl sich mit jQuery Mobile beeindruckende Effekte wie zum Beispiel Seitenübergänge einbinden lassen, wird die Ladezeit so gering wie möglich gehalten. Das Aussehen der mobilen Website kann nach Belieben gestaltet werden.

Es gibt Vorlagen, sogenannte Themes, die dem Erscheinungsbild der gewohnten Darstellung auf gängigen Smartphones ähneln. Nur die Farben und Symbole müssen noch dem Corporate Design des Unternehmens angepasst werden. 

Natürlich gibt es weitaus komplexere Möglichkeiten, sodass auch ungewöhnliche Vorstellungen mit jQuery Mobile umgesetzt werden können. Lassen Sie sich beraten und werten Sie Ihre Internetpräsenz mit dynamischen Elementen auf.